Stromverteiler Hochvolt Sicher, kompakt und robust

Viele Fahrzeughersteller verwenden in ihren Fahrzeugen schon seit langem E-Verteiler (Sicherungs- und Relaisboxen), was es möglich macht viele Lasten gleichzeitig an die Hauptversorgungsleitung anzuschließen. Bei wenigen und kleineren Verbrauchern kann alternativ auch eine einfache Leitungsverzweigung, ein sogenannter Splice, zum Einsatz kommen. Aufgrund der zusätzlichen EMV-Schirmung und dem Isolationsschutz lassen sich die beiden Verteilkonzepte jedoch nicht direkt auf das Hochvolt-Bordnetz übertragen.

Wölfle entwickelt deshalb Lösungen zur Leistungsverteilung im Hochvolt-Bordnetz. Je nach Topologie und Anforderungsprofil können entweder kompakte Hochvolt-Boxen mit wenigen Leitungsabgängen oder auch Verteiler-Kästen mit Abschirmgehäusen für viele Lastabgänge zum Einsatz kommen. Welche technischen Anforderungen für beide Leistungsverteiler-Typen gelten und für welche Anwendungen sie sich am besten eignen, wird anhand der Applikation bestimmt.

  • 100%

    customized

  • Hochvolt

    High-Quality

  • 100%

    Hitzebeständig

  • Sicher. ­Kompakt.Robust

    Wölfle Stromverteiler

Stromverteiler

  • Aluminium-Druckguss-Gehäuse
  • Verschiedene Hochvolt- und Niedervolt-Stecker zum lösbaren Anschluss des Bordnetzes
  • Wasserdicht (IP6K9)
  • Kundenspezifischer Aufbau
  • Komplett bestückt und konfiguriert

Andre Zweifel

Key-Account-Manager

Elektrik Vertrieb

T +49-7352-929-133

andre.zweifel@woelfle-gmbh.de

Sara Kaiser

Key-Account-Manager

Elektrik Vertrieb

T +49-7352-929-136

sara.kaiser@woelfle-gmbh.de