Wehrtechnik Volle Funktionssicherheit mit Technikkomponenten ­Inside Wölfle Inside

Schwierige, unübersichtliche und lebensgefährliche Einsätze — Komponenten von Wölfle unterstützen den Schutz der Insassen von Militärfahrzeugen und garantieren durch ihre robuste Konstruktion Funktionssicherheit und zuverlässige Verfügbarkeit.

  • Kälteleistung von max. 15 kW

    die Wölfle Kühlung

  • 3 Verdampfer 1 Kreislauf

    unsere Technologie-Lösungen von morgen

  • Spezial ­Lackierungen

    Kundenwunschgarantie bei Wölfle

  • Sprengsicher

    Erschütterungstests und Militärnormen Inside Wölfle

  • Heiz- und Klimaanlagen

    • Kampfraumkühlanlage
    • Schutzbelüftungsanlage
    • Heiz- und Klimaanlage

Kampfraumkühlanlage

Das System sorgt für eine konstante Temperierung des Fahrzeuginnenraums. Die Kühlung muss verteilt erfolgen. Aus diesem Grund werden drei Verdampfereinheiten an einem Kältekreis betrieben. Hierbei handelt es sich um eine höchst anspruchsvolle Aufgabe, denn das System muss mit einer Kälteleistung von max. 15 kW sicher und zuverlässig betrieben werden. Ein Ausfall der Klimaanlage führt auch zum Ausfall des Militärfahrzeugs.

Schutzbelüftungsanlage SBL ­Premium

Das Wölfle-System wandelt durch einen AEBK-Filter kontaminierte Luft in Frischluft um. Fahrerkabinen und Fahrzeuginnenräume können somit zuverlässig mit frischer, gereinigter Luft versorgt werden. Die Schutzbelüftungsanlage ist extrem belastbar und verfügt über diverse Sicherheitseinrichtungen wie z.B. Überdrucküberwachung.

Heiz- und Klimaanlage

Die Anlagen müssen extrem robust und widerstandsfähig sein, denn auch nach einer Kollision oder unter dem Einfluss von Sprengstoffen, muss die zuverlässige Funktion gesichert sein.

Unsere Kunden Wehrtechnik Wölfle Inside