Sicherheitstechnik Zuverlässig, Durchdacht und Normkonform

Von einfachen Sicherheitsrelais bis zu kompletten, sicheren Fahrzeugsteuerungen - Die Anforderungen an die Maschinensicherheit steigen ständig, sodass nun auch mobile Arbeitsmaschinen wie Baumaschinen, landwirtschaftliche Fahrzeuge sowie Gabelstapler unter die Maschinenrichtlinie 2006/42/EC fallen. Diese ist für alle Hersteller solcher Maschinen bindend. Die EN ISO 13849-1 ist der neue europaweite Standard für die Sicherheit von Maschinen und deren sicherheitsbezogener Teile.

Der Maschinenhersteller ist ergänzend dazu verpflichtet, eine Risiko- und Gefahrenanalyse seiner Komponenten durchzuführen. Auf diese Weise lassen sich potenzielle Risiken, die beim Betrieb der Maschinen auftreten können, ermitteln und in eine Risikostufe einteilen. Aus dieser Klassifizierung kann dann ein entsprechendes Performance Level (PL) nach EN ISO 13849-1 für die Steuerung oder deren Teile abgeleitet werden. Wölfle ist der ideale Partner für die Entwicklung und die Produktion von kostengünstigen Lösungen, die auch nachgerüstet werden können.

  • EN ISO 13849-1

    Sicherheits-DIN

  • 100%

    Kundenspezifisch

  • Weltweit

    Wölfle Inside

  • hauseigenes ­Prüfzentrum

    Wölfle Testing

Sicherheitsüberwachung

  • Optionales Modul zum Nachrüsten
  • Unabhängig von bestehender Steuerung
  • PL d nach EN13849-1

Schnellwechsler Bedieneinheit

  • Mit integriertem Sicherheits-Steuergerät
  • Sicheres Steuergerät nach EN13849-1 PLd
  • Ein-/Ausgänge zur Ansteuerung der Anwendung
  • Kurzhubtastatur funktionsbeleuchtet
  • Robust

Bedienstand

  • Kompakt mit Display
  • Sicher nach PL B nach EN13849-1
  • Magnetische Halterung
  • Extrem robust und wasserdicht
  • Funktions- und Hintergrundbeleuchtet

Johannes Locher

ING.

Key-Account-Manager

Elektronik Vertrieb

T +49-7352-929-324

johannes.locher@woelfle-gmbh.de