Bussysteme

Fahrzeugelektronik CAN-Bus

Neben den Onboard-Bussystemen wie SPI (Serial Pheripheral Interface) oder I²C (Inter-Integrated Circuit), welche hauptsächlich für die Anbindung von Pheripherie-Geräten auf den Steuergeräten benutzt wird, kommt bei unseren Kunden für die Vernetzung von mehreren Steuergeräten untereinander in der Fahrzeugelektronik ein CAN-Bus (Controller Area Network) und/oder ein LIN-Bus (Local Interconnect Network) zum Einsatz.

Selbstverständlich legen wir hierzu die Hardware entsprechend aus und unterstützen softwareseitig die gängigen ISO/OSI Protokolle für den CAN-Bus.

Mit den gängigen Entwicklungsumgebungen und diversen Tools, wie z.B. dem Vector CANalyzer oder dem Vector CANoe, können wir auch bei Inbetriebnahmen am Fahrzeug und bei Fehleranalysen tatkräftig zur Seite stehen.

Lassen Sie sich von uns beraten und kaufen Sie Ihr Fahrzeugelektronik-Bussystem beim Experten.